Musikalischer Online Salon 22 #1

Format mit Musik und Diskussion fortgesetzt Am gestrigen Dienstag begann die zweite Saison des Musikalischen Online Salons von Matthias Lorenz. Erneut stand ein Stück für Violoncello solo im Mittelpunkt, diesmal »AA-GA I« der südkoreanischen Komponistin Younghi Pagh-Paan. Dem bewährten Schema folgend, spielte Matthias Lorenz zunächst einen Teil des Stücks, an dieses »Einhören« schließt sich jeweils … Musikalischer Online Salon 22 #1 weiterlesen

Die große Welle blieb aus

Dirigent Krzysztof Urbański blieb im Konzert mit der Dresdner Philharmonie deutlich hinter den Erwartungen zurück Wenn der aktuelle Palastorganist Olivier Latry nach Dresden kommt, zieht er mehr als nur die Orgelfreunde an. Am Wochenende kamen wieder einige Familien mit ihren Kindern in den Kulturpalast. Allerdings sind manche von ihnen vielleicht enttäuscht worden, denn diesmal gab … Die große Welle blieb aus weiterlesen

Nachgetragen: Dresdner Richard-Wagner-Verband läßt Stipendiaten hochleben

Nach dem Konzert im November kann Uraufführungsvideo nachgesehen werden Am 13. November schon fand das »Konzert junger Künstler« statt. Wie so oft kamen die Mitglieder des Richard-Wagner-Verbandes Dresden e. V. im Festsaal des Jagdschlosses Graupa (Richard-Wagner-Stätten Graupa) zusammen. Auf dem Programm standen trotz aller Unwägbarkeiten und Schwierigkeiten sage und schreibe Beiträge von fünf Stipendiatinnen und … Nachgetragen: Dresdner Richard-Wagner-Verband läßt Stipendiaten hochleben weiterlesen

Durch den Raum

Neues Klaviertrio Dresden widmet zweites Fokus-Konzert Nikolaus Brass Im vergangenen Jahr stellte das Neue Klaviertrio Dresden in seinem Fokus-Konzert 1 den Komponisten Stefan Streich mit zwei Werken (davon eine Uraufführung) in den Mittelpunkt. Nun gibt es mit Nikolaus Brass eine Fortsetzung. Im Konzert gestern (Projekttheater Dresden) standen zwei Trios des Komponisten drei Werke Morton Feldmanns … Durch den Raum weiterlesen

Silbermann-Klang heute

Martin Haselböck beweist, daß Gottfried Silbermanns Instrumente keine Museumsstücke sind Das keineswegs kleine, in jedem Fall aber feine Fest der Silbermann-Tage ist in vollem Gange. Jeden Tag klingt es in vielen Orten Sachsens, der Silbermann-Wettbewerb sucht aus einer Rekordzahl von Einschreibungen, welche aus dem Nachwuchs der Organistinnen und Organisten die besten sind – am kommenden … Silbermann-Klang heute weiterlesen

Neues Klaviertrio Dresden mit Uraufführung

KlangNetz Dresden beginnt Reihe »Intelligenz« im Hygienemuseum Sieben Konzerte wird das Jahresprogramm »Intelligenz« des KlangNetz Dresden e. V. in diesem Jahr umfassen. Den Start gab es am Freitag im Deutschen Hygienemuseum mit dem Neuen Klaviertrio Dresden, das sein Programm mit »Schlau? Musik – Logik – KI« spezifizierte. Das Neue Klaviertrio Dresden gibt nicht nur Kompositionen … Neues Klaviertrio Dresden mit Uraufführung weiterlesen

»Klänge haben einen Kontext«

Gesprächskonzert mit Helmut Lachenmann zur Wiedereröffnung der Musikhochschule Plötzlich ging es einmal anders herum: statt kurzfristiger Absagen, die das Kulturleben lahmlegen, durften die als Stream angekündigten Gesprächskonzerte mit Helmut Lachenmann und dem Arditti Quartett ab Freitagabend wieder vor Publikum stattfinden. Einem kleinen zwar, aber immerhin. Wer schnell reagieren konnte und getestet war, durfte wieder einmal … »Klänge haben einen Kontext« weiterlesen

Der sechste, aber ganz bestimmt nicht der letzte

Musikalischer Online Salon hatte Komponistin Charlotte Seither zu Gast Zum vorerst letzten Mal trafen sich am Dienstag wieder Gesprächspartner im Musikalischen Online Salon von Matthias Lorenz. Am 12. Januar hatte er die neue Reihe im Drei-Wochen-Turnus begonnen, am Ende galt sein Dank all jenen, die sich direkt beteiligt oder durch ihre Rückmeldung bestätigt hatten, daß … Der sechste, aber ganz bestimmt nicht der letzte weiterlesen

Vorläufig letzter Musikalischer Online Salon

Charlotte Seithers zu Gast bei Matthias Lorenz Mit dem sechsten Salon geht die erste Serie der Musikalischen Online Salons vorerst zu Ende. Matthias Lorenz stellte aber vorab bereits in Aussicht, daß es im kommenden Winter eine Neuauflage geben könnte. Natürlich wird das nicht einfach eine Fortsetzung, sondern mit einem neuen Impuls behaftet sein. In den … Vorläufig letzter Musikalischer Online Salon weiterlesen

Cello-Einsatz

Fünfter Musikalischer Online Salon In den Mittelpunkt der fünften Ausgabe des Musikalischen Online Salons hatte Cellist Matthias Lorenz Paul-Heinz Dittrichs Werk »Cello-Einsatz« von 1975 gestellt. Dittrich greift darin das gleichnamige Gedicht von Paul Celan auf, jedoch nicht als Vertonung oder indem er Textzeilen musikalisch interpretiert – ein Fakt, der den Abend noch prägen sollte. Teilnehmer … Cello-Einsatz weiterlesen