Erkundung neuer Welten über den Klang hinaus

Neues Klaviertrio Dresden gestaltet zweites Konzert der Reihe Re:actions im Deutschen Hygienemuseum KlangNetz Dresden e. V. ist bestrebt, seinen Konzerten einen größeren Impuls zu geben als nur einen gemeinsamen, bindenden Übertitel. In diesem Jahr heißt er »Re:actions«. Dabei werden die Re-Aktionen konkret: in jedem der Konzerte gibt es eine Uraufführung, die sich auf die Uraufführung … Erkundung neuer Welten über den Klang hinaus weiterlesen

Mit dem Collegium 1704 in Bachs Familie

Prager Musiker gestalten zweites Konzert des Bachfestes Leipzig Wenn sich Musikfeste einem Thema oder einem Komponisten widmen, kann man dieses oder diesen besonders intensiv erleben, aber auch alles, was davon ausgeht und dahin führt. »Bachs Wurzeln: I. Große ausdrückende Lamenti« lautete der Titel des ersten regulären Konzertes nach der festlichen Eröffnung des Bachfestes Leipzig. Václav … Mit dem Collegium 1704 in Bachs Familie weiterlesen

Bebendes Licht

Andris Nelsons und die Wiener Philharmoniker bei den Dresdner Musikfestspielen Wenn sich in den Reigen der internationalen Gastorchester im Dresdner Kulturpalast während der Dresdner Musikfestspiele die Wiener Philharmoniker einreihen, darf man schon etwas Besonderes erwarten, schließlich wird das Orchester seit langem und beständig zu den besten drei in der Welt gezählt. Daß dies nicht nur … Bebendes Licht weiterlesen

»Mein Herz ist bereit«

Zweite Musikalische Vesper des Jahres in der Schloßkapelle Moritzburg Manchmal berühren sich die Generationen gerade noch mit den Fingerspitzen. Am 6. November 1672 verstarb Heinrich Schütz, im selben Jahr wurde die Kapelle des Schlosses Moritzburg eingeweiht – die exakten Daten, wann sie errichtet und vollendet wurde, sind jedoch nicht überliefert. Möglich wäre es also, daß … »Mein Herz ist bereit« weiterlesen

Dresdner Kapellsolisten feiern Amalie von Sachsen

Oper »Elvira« zeigt: die Prinzessin war mehr als eine begabte Dilettantin Barberina, Fernando, Pedrillo … die Figuren der Oper »Elvira« scheinen uns vertraut, und auch die Geschichte – Elvira wird entführt und in einem Serail gefangengehalten – meinen wir zu kennen. Doch nicht erst, wenn (mit Ausnahme von Pedrillo) die geläufigen Namen nicht zum bekannten … Dresdner Kapellsolisten feiern Amalie von Sachsen weiterlesen

Spiel mit den Formen

Konzert der Neuen Jüdischen Kammerphilharmonie Dresden im Rahmen der Dresdner Musikfestspiele Die Konzerte der Neuen Jüdischen Kammerphilharmonie Dresden (NJK) präsentieren Musik jüdischer Komponisten an vielen Orten. Nicht nur in Berlin, auch in Jerusalem und Tel Aviv war die NJK schon zu Gast – wohlgemerkt als Musikbotschafter Sachsens (und war Teil der Kampagne »so geht sächsisch«)! … Spiel mit den Formen weiterlesen

Pfingstwoche in der Dresdner Kreuzkirche mit Orgelweihe

Neues Instrument bereichert jetzt das Instrumentarium Seit einigen Tagen schon war die neue Rohlf-Orgel in der Dresdner Kreuzkirche eingerichtet worden, in der vergangenen Woche hatte sie ihre ersten großen Auftritte. Und sie hat verschiedene Qualitäten, denn nicht nur als Begleitinstrument für den Kreuzchor (was ihr hauptsächlicher Einsatzzweck sein wird) ist sie geeignet – mit ihrer … Pfingstwoche in der Dresdner Kreuzkirche mit Orgelweihe weiterlesen

Pfeffer zum Dessert

Budapest Festival Orchestra und Iván Fischer tauchten den Kulturpalast in malerisches Kolorit Wenn Orchester auf Gastspielreise gehen oder man sie gar »geballt« bei Musikfesten erlebt, präsentieren sie gerne etwas, was im normalen Konzertalltag dem Solisten vorbehalten bleibt: Zugaben. Iván Fischer und das von ihm vor fast 40 Jahren mitbegründete Budapest Festival Orchestra begannen ihr Konzert … Pfeffer zum Dessert weiterlesen

Musikstudenten aus Yale und New York in der Dresdner Frauenkirche

Yale Schola Cantorum und Juilliard415 spielten Haydn und Copland Zu Hause trennen den Kammerchor und das Orchester etwa 80 Meilen, aber schon dort führt sie die Musik zusammen. Seit letzter Woche (27. Mai / Ehingen) und noch bis zum Sonntag (Lübeck) sind Yale Schola Cantorum (zur Yale University gehörig) und Juilliard415 (aus New Yorks berühmter … Musikstudenten aus Yale und New York in der Dresdner Frauenkirche weiterlesen