Gründe zum Feiern

Stipendiatenkonzert im Rahmen der Tschechisch-Deutschen Kulturtage Seit mittlerweile über zwanzig Jahren wirkt die Brücke|Most-Stiftung verbindend zwischen Deutschland und Tschechien. Bisher konnten 52 Stipendiaten gefördert werden, wozu nicht allein eine finanzielle Unterstützung zählt, sondern ein von Mentoren unterstützte Programm, zu dem Konzertauftritte gehören. Regelmäßig kann man die Studentinnen und Studenten nicht nur in der Musikhochschule erleben, … Gründe zum Feiern weiterlesen

Vorläufiger Abschied mit Mozart

Rudolf Buchbinder und das Kammerorchester Wien-Berlin verzücken Publikum im Dresdner Kulturpalast Eine gute Woche statt derer vier dauerte das Juni-Festival der Dresdner Musikfestspiele – immerhin: eine Fortsetzung mit Konzerten bis in den Herbst ist geplant. Am Sonnabend gab es so einen (vorläufigen) Abschied zumindest des klassischen Programmteils der DMF. Die geladenen Gäste waren Pianist Rudolf … Vorläufiger Abschied mit Mozart weiterlesen

Mozart jubelt – Beethoven zürnt

Konzert von Albrecht Mayer am Dienstag wegen Gewitter abgebrochen Es hatte so schön begonnen – der Stallhof ist ein attraktiver neuer Platz für ein Konzert der Dresdner Musikfestspiele, ringsum läuteten die Turmuhren von Schloß, Hofkirche und Frauenkirche zur vollen Stunde – nacheinander geordnet selbstverständlich! Den Hubschrauber ließen Albrecht Mayer (Oboe) und Boris Giltburg (Klavier) vor … Mozart jubelt – Beethoven zürnt weiterlesen

Gegenwelten? Unwiderstehlich!

Dresdner Festspielorchester und Ivor Bolton holen Beethoven-Feier nach Theoretisieren hätte man durchaus können, in welcher Reihenfolge Ludwig van Beethovens Sinfonien Nr. 5 und 6 zu spielen seien – im Rahmen seiner Akademie am 22. Dezember 1808 hatte der Komponist die idyllische sechste an den Beginn gesetzt und den zweiten Teil mit der energieberstenden fünften begonnen. … Gegenwelten? Unwiderstehlich! weiterlesen

Kleine und große Dramen

Dresdner Musikfestspiele starten mit Arcadi Volodos »richtig« Nach dem virtuell gestreamten Vorstart konnte nach mehr als zwei Jahren wieder ein Publikum im Dresdner Kulturpalast ein Konzert der Dresdner Musikfestspiele besuchen. Kein festliches Eröffnungskonzert mit Orchester – das Dresdner Festspielorchester legt aber heute abend mit Beethoven im Doppelpack sogleich nach – eine kleine Eröffnung, zwei Reden … Kleine und große Dramen weiterlesen

Nachgeholte Uraufführung

Dresdner Musikfestspiele legen mit »eigenem« Tripelkonzert nach Was man an Musikfesten schätzt, ist durchaus, daß sie in kurzer Zeit viele besondere Gäste anziehen. Natürlich ist es toll, wenn vier Wochen lang die besten Sänger, Musiker und Orchester der Welt die großen, kleinen, ehrwürdigen und experimentellen Musiktempel Dresdens beleben. Doch richtig toll werden Musikfeste erst dann, … Nachgeholte Uraufführung weiterlesen

Im Vollbildmodus näher dran

Weihnachtskonzert der Palastkonzerte fand virtuell statt Am Sonnabend hätte eines der von den Dresdner Musikfestspielen gestalteten Palastkonzerte stattfinden sollen. Zwar nicht mit Weihnachtsmusik, aber mit besonders festlicher, italienischer bzw. von Komponisten, die in Italien gewesen waren und den Stil kennengelernt hatten. Daß es nicht gänzlich abgesagt werden mußte, dafür ist nicht nur jenes Publikum dankbar, … Im Vollbildmodus näher dran weiterlesen

Keiner schlafe …

Music Never Sleeps DMF lädt zu einem 24-Stunden-Livestream-Festival Mit dem Glashütte Original MusikFestspielPreis ausgezeichnet: Barbara Hannigan, Bildquelle: DMF … nessun dorma singt Kalaf in der Oper Turandot. Nessun dorma hieß es für manche auch am Wochenende. Zumindest für Jan Vogler, den Intendanten der Dresdner Musikfestspiele, die vom 12. Mai bis 12. Juni stattfinden sollten. Nach … Keiner schlafe … weiterlesen

Rote Kastanien

Auch die Dresdner Musikfestspiele gibt es in diesem Jahr nur virtuell Seit 1978 haben sechs Intendanten den Dresdner Musikfestspielen teilweise sehr unterschiedliche Profile verliehen und sie zu immer neuen Höhepunkten geführt. Trotz künstlerisch interessanter, hochwertiger Programme stand ihre Existenz zwischenzeitlich schon einmal auf dem Spiel, doch in den letzten Jahren sind die DMF unter der … Rote Kastanien weiterlesen