Trauermotette und Hoffnung spendendes Requiem

Gedenkkonzert in der Kreuzkirche Obwohl beide Werke dem Gedenken verbunden sind, könnten die Trauermotette »Wie liegt die Stadt so wüst« von Rudolf Mauersberger und Wolfgang Amadeus Mozarts Requiem KV 626 wohl kaum unterschiedlicher sein. Die eine – den Stimmen des Kreuzchores zugeschrieben – berührt uns noch heute, weil sie die Fassungslosigkeit, das Entsetzen, den Stillstand … Trauermotette und Hoffnung spendendes Requiem weiterlesen