Ein Abend für die Klarinette

Zweites Sinfoniekonzert der Mecklenburgischen Staatskapelle Schwerin Als Gast und Solist steht zwar der »Wiener Ottensamer« im Mittelpunkt im aktuellen Sinfoniekonzert der Mecklenburgischen Staatskapelle, doch auch die Orchesterklarinetten tragen gehörig zum Abend bei. Der begann gestern mit Jacques Iberts »Un chapeau de paille d’Italy«. Das Divertissement über einen Italienischen Strohhut (der, da sein Besitzer ihn verliert, … Ein Abend für die Klarinette weiterlesen