70 Jahre Hochschule für Kirchenmusik Dresden

Jubiläum mit den Landeskirchenmusiktagen gefeiert In den letzten Wochen und Tagen hatte die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsen vor allem wegen der Vorgänge um den mittlerweile zurückgetretenen Landesbischof Carsten Rentzing Aufmerksamkeit bekommen. Natürlich ist sein Grußwort zu den Landeskirchenmusiktagen »Spiel-räume« in Dresden lange vorher entstanden, aber daß dies kommentarlos (und ohne Einleger oder ähnliches) in Programmheft und … 70 Jahre Hochschule für Kirchenmusik Dresden weiterlesen

So viel Schönheit in einem Oratorium?

Hochschule für Kirchenmusik führte Carl Loewes »Sühnopfer« auf Natürlich ist auch Carl Loewe nicht »bei Bach« (oder anderen) stehengeblieben, sondern hat seine Kompositionen im Verständnis seiner Zeit romantisch verfaßt. Selbst wenn er nicht als »Neuerer« gilt, finden sich in seinen Werken weit mehr als Rückbezüge – Loewe über seine Balladen hinaus zu entdecken, lohnt allemal. … So viel Schönheit in einem Oratorium? weiterlesen