(Gute) alte Schule

Schumann Quartett in der Dresdner Frauenkirche Junge Quartette, so könnte man schließen, müssen spritzig und energievoll, mitreißend spielen. Zumindest ist das zu vermuten, wenn man hört, wie manche Ensembles in der Presse und vom Publikum beschrieben werden (was aber durchaus nicht dem Tenor der Rezension entsprechen muß). Dabei erweist sich das so naheliegende Bild schnell … (Gute) alte Schule weiterlesen

Quartettkunst im Palais im Großen Garten

Schumann Quartett spielte Haydn, Mozart und Beethoven Zu den Musikfestspielen zählen die Genres verbindende Veranstaltungen ebenso wie ganz klassische. Streichquartette im Palais im Großen Garten zu hören – klassischer geht es kaum. Das Schumann Quartett mit den Brüdern Erik, Ken (Violinen) und Mark Schumann (Violoncello) sowie der Bratschistin Liisa Randalu machte am Donnerstagabend hier Station … Quartettkunst im Palais im Großen Garten weiterlesen