Hector Berlioz »La Damnation de Faust«

Sophie Koch, Bryn Terfel und das Malmö SymfoniOrkester verzücken Dresdner Festspielpublikum DAS STÜCK Ausgelöst durch Goethes Dichtung erfuhr der »Faust«-Stoff im Europa des 18. Jahrhunderts eine ungeheure Popularität, im 19. kam es zu einer romantischen Überhöhung des Stoffes. Auch auf italienischen und französischen Bühnen gab es Theater-, Ballett- und Opernfassungen. Charles Gounod stützte sich für … Hector Berlioz »La Damnation de Faust« weiterlesen

Rosenkavalier, die 63. – oder: Ist denn jetzt schon Weihnachten?

Soile Isokoski, Daniela Sindram, Daniela Fally, Anne Schwanewillms, Elina Garanča, Anna Prohaska… Sie alle waren in den letzten Jahren schon im Dresdner »Rosenkavalier« zu erleben. Mit den drei Vorstellungen im Advent können die Opernfreunde dieser Reihe nun Anja Harteros, Sophie Koch und Christiane Karg zuordnen. Am Pult Christian Thielemann (»Der Sohn des Komponisten höchstselbst«, wie … Rosenkavalier, die 63. – oder: Ist denn jetzt schon Weihnachten? weiterlesen