Mit gestalterischem Sinn

Preisträgerkonzert mit Jeung Beum Sohn in der Frauenkirche Nach Sarah Christian (Violine) vor zwei Wochen stellte sich am Sonnabend mit Jeung Beum Sohn (Klavier) der nächste Preisträger des ARD-Musikwettbewerbes dem Publikum in der Unterkirche der Frauenkirche vor. Kühl war es dort allerdings nicht – auch der Pianist schwitzte ordentlich. Dennoch erwies er sich aber als … Mit gestalterischem Sinn weiterlesen

Freundschaftskonzert Moritzburg – PyeongChang

Koreanisches Music Festival zu Gast bei den »Meisterkonzerten« Die Regionen Sachsens / Dresdens und Koreas stehen schon viele Jahre im Austausch – eine Kooperation in beide Richtungen, in vielen Projekten, mit Arbeits- und Aufbaukräften, die in die jeweiligen Partnerländer fuhren und fahren. Der erste Honorarkonsul Südkoreas hat in Dresden ebenso seinen Sitz, wie es ab … Freundschaftskonzert Moritzburg – PyeongChang weiterlesen

Mit steigenden Graden der Erregung

Juanjo Mena und die Philharmonie im Schauspielhaus mit Bartók und Tschaikowski Geigerinnen können eine große Inspiration sein – auch für Komponisten. Béla Bartók hat sein erstes Violinkonzert Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts für Stefi Geyer geschrieben, Ermanno Wolf-Ferrari das seine 1940 / 41 für Gulia Bustabo – diese Liebe blieb allerdings unerfüllt. Wenige Jahre zuvor, zwischen … Mit steigenden Graden der Erregung weiterlesen