Der Countdown läuft

Coiffeur oder Bayreuth?

Nun geht es also bald los, die Coiffeure dürfen wieder öffnen. Die Wartelisten sind längst lang, man hört sogar von Läden, welche Termine (zumindest den ersten) versteigern.

Mein Coiffeur geht einen anderen Weg: Er ist gar nicht erreichbar. Ist ja verständlich – Laden zu, keiner da. Auf eine e-Mail-Nachfrage an die Zentrale kam die Antwort, mein Terminwunsch sei weitergeleitet, eine Bestätigung sei aber (vorerst) nicht möglich, ich könne aber am Freitag zwischen 15:00 und 17:00 Uhr versuchen, anzurufen. Dann wäre jemand da, mit dem man Termine vereinbaren könne.

Noch drei Tage also. Ein kleines Zeitfenster von zwei Stunden, auf das sich wasweißichwieviele Kunden stürzen werden – da bin ich aber gespannt! Ich sehe es schon vor mir, wie die Leitung, das ganze Netz ausfällt, Server abstürzen, Menschen, die sich die viel zu langen und ohnehin schon wüsten Haare raufen …

Irgendwie erinnert es mich an die ersten Versuche, Karten für die Bayreuther Festspiele online zu buchen.

(Fortsetzung möglich.)

23. Februar 2021, Wolfram Quellmalz

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s