Große Passion

Dresdner Bachchor würdigt einen ehemaligen Kruzianer Carl Heinrich Graun (1704? – 1759) ist der Nachwelt vor allem als Hofkapellmeister (unter anderem bei Friedrich II.) in Erinnerung geblieben, sein Wirken indes umfaßte weit mehr. Wie sein Bruder wurde er in Dresden an der Kreuzschule ausgebildet, war später zunächst als Sänger erfolgreich. An der Seite Johann Adolf … Große Passion weiterlesen

Dem Weihnachtsfest entgegen

CD vom Ensemble Tresonare »Tresonare«, das sind Elke Voigt, die Kantorin der Martin-Luther-Kirche Dresden, die Cellistin Juliane Gilbert und Baß Clemens Heidrich. Musikfreunden sind sie durch ihre Konzerte bekannt – in diesen Tagen hätte Elke Voigt mit dem Bach-Chor der Martin-Luther-Kirche das Weihnachtsoratorium aufführen wollen. Das ist leider abgesagt. Ein kleines musikalisches Weihnachtsfest bzw. einen … Dem Weihnachtsfest entgegen weiterlesen

Gedenken und Festtag

Dresdner Bachchor mit Kantatenkonzert am Bußtag Mit einem Konzert zum Buß- und Bettag setzte der Dresdner Bachchor seine musikalische Arbeit an der Martin-Luther-Kirche der Neustadt fort. Für den Feiertag hatte Kantorin Elke Voigt eine Trauer- und eine Festtagskantate aufs Programm gesetzt. Für ein andächtiges Innehalten und Kontemplation sorgte aber auch die Motette »Komm, Jesu, komm«. … Gedenken und Festtag weiterlesen