Bayreuth Baroque, Teil 1

Trio Grazioso in der Schloßkirche Bayreuth Das von Countertenor Max Emanuel Cencic ins Leben gerufene Bayreuth Baroque erlebte einen gebremsten Start – die schöne Idee, das historische Markgräfliche Opernhaus Bayreuth – das zwar rekonstruiert wurde, aber keinen regulären Spielbetrieb bietet – durch ein Festival zu beleben und der UNESCO-Weltkulturerbestätte damit zumindest teilweise ihrer Ursprungsbestimmung wieder … Bayreuth Baroque, Teil 1 weiterlesen

Wir können Feste wieder feiern!

Kreuzvesper zum Johannisfest Normalerweise richtet die Vesper am Sonnabend bereits den Blick auf den folgenden Sonntag, mit dem die neue Woche beginnt. Doch manchmal gibt es Ausnahmen, das Johannisfest zum Beispiel (das nicht auf den Sonntag fiel), mit dem im Kirchenkalender der Geburtstag Johannes‘ des Täufers gefeiert wird. Doch ist das Johannisfest im weltlichen Kalender … Wir können Feste wieder feiern! weiterlesen

Ausflug zu Zelenka

Dresdner Hofmusik in der Loschwitzer Kirche Zweimal gedachte das Dresdner Barockorchester am Sonnabend in der Loschwitzer Kirche zum 275. Todestag (im Dezember) Jan Dismas Zelenkas. Obwohl ihm der große Titel eines Hofkapellmeisters verwehrt blieb (Zelenka brachte es »nur« zum Hofkomponisten und Kirchen-Compositeur des Sächsischen Hofes), gilt er heute als einer der wichtigsten Vertreter seiner Zunft, … Ausflug zu Zelenka weiterlesen